Home » Uncategorized » Langsam, ja, ganz langsam …

Langsam, ja, ganz langsam …

Foto

… nimmt das Baby Gestalt an! Also das Baby ist natürlich POLLY und POLLY ist natürlich mein Kinderbuch und mein Kinderbuch, das lässt mich jetzt schon herumhüpfen vor Aufregung! Yay! In knapp drei Monaten liegt der erste Band endlich in den Buchhandlungen und ich kann es kaum erwarten, es in den Händen zu halten, zu beschnuppern und den Kindern daraus vorzulesen. Natürlich kennen meine Mädchen Pollys Abenteuer längst, haben mitgelacht und mitgefiebert, aber so ein richtig echtes Buch ist ja doch noch mal was anderes. Hachz. Das wird toll, toll, toll!

Vor zwei Wochen war ich auf der Vertretertagung des Thienemann-Verlags und habe das erste Mal vor Publikum aus dem Buch gelesen. Mann, war ich aufgeregt! Lampenfieber vom Zehennagel bis zum Scheitel! Am Ende war es aber so schön und alle waren so begeistert und lieb, dass ich noch endlos hätte weiter lesen können … Mittlerweile ist das Buch auch ganz zauberhaft illustriert und das Cover ist einfach der Knüller! Ein Hörbuch wird es übrigens auch geben, nächste Woche besuche ich die Sprecherin und den Regisseur im Studio. Potzblitz! Das wird ein Riesenspaß!

Bis POLLY SCHLOTTERMOTZ in die Welt hinausgeschickt wird, widme ich mich jetzt aber ruckizucki noch ein paar anderen Herzprojekten und schicke euch die wunderbarsten Grüße aus dem April, April, der macht was er will. Hehe.