In voller Blüte

Wie schön! Ich kann mich kaum sattsehen an all dem Grün, kaum satthören am Spielplatzlachen der Kinder, kaum sattfühlen am Sonnenschein auf meiner Haut! Um mich herum blüht das Leben: Der Frühling ist da! Mein Herz macht nicht nur einen kleinen Hüpfer, nein, es tanzt einen bühnenreifen Cha-Cha-Cha.

Und als wäre das allerfeinste Frühlings-Schauspiel vor unseren Fenstern nicht schon Grund genug, das Leben zu feiern, setzt die Arbeit dem Ganzen noch das Sahnehäubchen auf: In ein paar Tagen erscheint nämlich meine allererste Kurzgeschichte bei Rowohlt. Ich bin nicht nur stolz wie Bolle, sondern auch ein bisschen aufgeregt. Es ist mein erster „professioneller“ Versuch mit dem Prosa schreiben und ich bin sehr, sehr gespannt, wie es euch gefällt!

Auch DER NANNY läuft immer noch im Kino. Falls ihr also an einem Fleckchen Welt lebt, wo dieser Tage nicht die Sonne scheint, schaut doch mal im Kino vorbei.

Ich selbst haue schon wieder fleißig in die Tasten. Bald mehr davon.

Sonnige Grüße!

Happy New YEAH!

Das neue Jahr beginnt mit Sonnenschein, Schokomündern und meiner neuen Homepage – YEAH! Also wenn das kein fulminanter Start ist, weiß ich auch nicht. Ich freue mich jedenfalls wie Bolle auf das Jahr, das vor mir liegt, das sich räkelt und streckt wie ein Grizzlybär nach langem Winterschlaf und jetzt wachgeküsst werden will wie ein verschlafenes Dornröschen, das Jahr, das angepackt, geschüttelt und erobert werden will! Ich bin bereit, 2015!

Ich freue mich auf den Kinostart von DER NANNY im Oktober, meinem ersten offiziellen Kinofilm unter der Regie von Matthias Schweighöfer, freue mich auf die Veröffentlichung meiner Geschichte DETLEF in dem wunderbar unterhaltsamen Kurzgeschichtenband URLAUB MIT DER BUCKLIGEN VERWANDTSCHAFT im April, freue mich auf viele neue, spannende und überraschende Projekte.

Ob ich Vorsätze habe für dieses Jahr? Na klar! Allen voran einen: 2015 lasse ich es so richtig krachen!

Was ist? Habt ihr Lust, mich dabei zu begleiten?

1 2 3